8 Gründe, warum du den 1. August im Bett verbringen solltest

Von Nadine Frick  |  Jul 31, 2017
Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Apero hier, Cüpli da – diese Woche feiert die Schweiz ihren Geburtstag und wir stossen kräftig mit an. Statt hoch die Gläser, gibt’s bei uns Füße hoch. Hier ein wenig Inspiration, falls der 1. August ins Wasser Bett fällt.

  1. Du kannst auch so alle deine Freunde zu dir ins Bett einladen. Vorteil? Ihr verliert ihr euch nicht in der Menge.
  2. Dein Rivella unter Palmen zu schlürfen, ist wesentlich gemütlicher als im Festzelt. Gaukel deinen Freunden vor, dass du “verreist” bist mit unseren Staycation Hacks – alles vom bequemen Bett aus.
  3. Jedes Geschäft hat zu – ausser das Internet. Nutze den Feiertag und kaufe online ein zum Beispiel bei Casper *hust* und staube ein kostenloses Kissen ab.
  4. Am Schweizer Ehrentag soll man ja Traditionen hochleben lassen. Also gönn dir Schokifondue, Raclette, Bündnerfleisch, Zürcher Geschnetzles, Rösti, Berner Platte, Polenta, Bündner Nusstorte, Älplermagronen, Bratwurst und Co. Und steh nicht wieder auf.
  5. Weiterer Vorteil vom Staatsfeiertag im Bett? Es ist wetterunabhängig. Statt Regenmantel oder Sonnenschirm gibt’s den Casper Matratzenschoner. Angenehm luftdurchlässig und trotzdem wasserdicht.
  6. Dein Portemonnaie wird bei dir bedanken, wenn sich dein Körper und deine Ausgaben in die Horizontale begeben. Vielleicht kannst du von der Grillparty deiner Nachbarn noch ein Pouletbrüstchen abstauben.
  7. Du hast zum ersten Mal die Chance, den 1. August in seiner ganzen Bandbreite zu erleben. Dank Liveübertragungen im Fernsehen bist du nur einen Kanal entfernt von Rütlischwur, Feuerwerk oder öffentliche Predigen. Abgesehen davon kannst du endlich mal die Nationalhymne mitsingen, ohne zum Feind der Nation zu werden.
  8. Es gibt genug Platz für dich und deine Kuscheltiere – sogar in der ersten Reihe. Statt mit deinem Füdli auf einer steinharten Festbank zu sitzen, kannst du mit Kissen nur so um dich schmeissen. Mit den hier zum Beispiel.

Sollten dich diese 8 Gründe nicht überzeugen, tatsächlich im Bett zu bleiben, dann liegt das wahrscheinlich an deinem Bett. Wir können dieses hier empfehlen.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone